Heilige Elisabeth von Thüringen
Herzlich willkommen auf der Internetseite zur Ausstellung einer der größten Sammlung zum Leben und Wirken der Heiligen Elisabeth von Thüringen in der St. Elisabeth Kirche in Damp.

Wir möchten im folgenden uns und unser Anliegen kurz vorstellen!

Mein Name ist Georg Hillenkamp. Im Jahr 1999 trat ich meine Stelle als Kur- und Krankenhaus-Seelsorger im Ostseebad Damp an.

Da die Kirche meiner Seelsorgestelle der heiligen Elisabeth von Thüringen geweiht ist, lag es nah sich näher als normal mit dieser außerordentlichen Heiligen auseinander zu setzen. Zunächst angeregt durch Literatur und Besichtigungen von einzelnen Exponaten, begann ich Dinge zu sammeln, die einen Bezug zu dieser wohl faszinierendsten Heiligengestalt des deutschen Mittelalters haben.

Aus den großen Schatz an gesammelten Exponaten wuchs in unserer Elisabeth Kirche in Damp eine der mittlerweile größten Ausstellungen zu Leben und Wirken der Frau welche in Reichtum lebte und doch alles für die Armen und Bedürftigen der Zeit aufgab um sich nur noch einer Aufgabe zu widmen, der Hilfe und Unterstützung der Bedürftigen.

Ein wichtiger Leitspruch von Ihr war :
"Ich habe Euch immer gesagt, ihr müsst die Menschen froh machen."


Wir möchten auch gerne das die Sammlung auch außerhalb von Damp gezeigt wird. Unterstützt werde ich von vielen ehrenamtlichen Helfern. Informationen hierzu gebe ich Ihnen gerne.
Die Webseite soll einerseits eine Informationsplattform sein und andererseits dazu einladen an unserem Ausstellungsprojekt mitzuarbeiten. Vielleicht haben Sie ja Stücke, die sich gut in die Sammlung einfügen. Anfragen und Anregungen sind immer willkommen!

eine Sammlung zum Leben und Werk der Heiligen Elisabeth von Thüringen
"Ich habe Euch immer gesagt, ihr müsst die Menschen froh machen."